Otto Glöckel und die Wiener Schulreform

Anlässlich des 75. Todestages Otto Glöckels fand im Dezember 2010 im Gebäude des Wiener Stadtschulrates eine Ausstellung über den bedeutenden Schulreformer und sein Werk, die Wiener Schulreform der Ersten Republik, statt. Anhand von Tafeln, Fotos und Exponaten wurde Otto Glöckels Leben und Werk dargestellt. Kuratierung: Oskar Achs

Einige dieser Schautafeln sind hier im PDF-Format abgebildet.   Zoom-Einstellung empfohlen!

(Die Tafeln sind auch in unserer „Zeitschrift WSM“ Ausgabe 2011/1 als Beilage enthalten.)